Gemeinsam zum Pokal

 

Ein Grundschulwettbewerb im Schwimmen nach über zwei Jahren Pandemie - es hat funktioniert! Es war kein Schwimmwettkampf wie sonst, sondern ein Schwimmfest, bei dem alle Schüler einer Klasse zum Zuge kamen. Auch nicht ganz so sichere Schwimmer waren nicht ausgeschlossen. Für sie gab es besondere Angebote im Lehrschwimmbecken oder "Nudelschwimmen" im tiefen Becken. 

Das Fest ging auf. Alle gaben ihr Bestes, alle feuerten alle an, jeder hatte ausreichend "Wasser- und Schwimmzeit", jede Klasse brachte ihr Rettungsfloß aus Schwimmnudeln und Schwimmbrettern sicher an die andere Uferseite und sogar zum Rutschen blieb nioch Zeit!

Mit einem zweiten Platz, einem Pokal und einem tollen Vormittag ging die Klasse 4a zurück nach Langensendelbach!  

Zum Seitenanfang