Bamberger Symphoniker

Im Juni besuchten die beiden vierten Klassen die Bamberger Symphoniker. Zuerst wurden die Schüler von einem Musiker des Orchesters durch die Konzerthalle in Bamberg geführt. Die Kinder durften einen Blick in den Umkleideraum der Profimusiker werfen und bekamen eine Instrumentenvorstellung. Im Anschluss daran lauschten sie einer Probe des Orchesters und konnten den Orchesterklang erleben. 

Danach lockte an einem der heißesten Tage der Wasserspielplatz auf der Erba-Insel.

Hier konnten sich die Kinder nun austoben und prima erfrischen. 

 

 

 

Zum Seitenanfang